ABSINTH FEMME FATALE

0,2 l - 68% vol. alc.

Absinth Femme Fatale kommt von der derzeit einzigen Brennerin der Schweiz

Der Name ist hier Begriff: Die Femme Fatale heisst übersetzt die Frau mit großer Auswirkung. Denn: Dieser Absinth Femme Fatale wird von der derzeit einzigen Absinthbrennerin der Schweiz hergestellt, von Gaudentia Persoz. Seine Ingredientien sind unter anderem Wermut, Alkohol, Wasser, Anis und andere Pflanzen. Untypisch für die Schweiz: Es ist kein farbloser La Bleue Absinth, sondern ein grüner Verte, der Sie hier erwartet. Der Anis hält sich hier dezent im Hintergrund und feine Aromen von Wermut und Kamille umspielen Ihren Gaumen. Ferner kommt es am Ende des Geschmackserlebnisses zu einem sanften Abgang. Einfach eine Rarität aus der Schweiz.

EU Lebensmittel Informations-Verordnung 1169/2011
Bezeichnung der Spirituose: Spirituose
Alkoholgehalt in Volumenprozent: 68
Nettofüllmenge in Litern: 0,2
Name und Adresse des Herstellers / Importeurs: Gaudentia Persoz, 2108 Couvet, Schweiz
Ursprungsland: Schweiz
Enthält Farbstoffe: Nein